Auftrag erteilen

Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript und laden Sie dann die Seite neu, damit Sie Ihren Auftrag erstellen können!

1

Mandant

Name
Adresse
Kontakt
Bankverbindung für Auszahlung an Sie
Name
Adresse
Ansprechpartner
Kontakt
Bankverbindung für Auszahlung an Sie
2

Schuldner

Name
Letzte bekannte Adresse
Weitere Angaben
Name
Gesetzlicher Vertreter
Letzte bekannte Adresse
Weitere Angaben
3

Forderung

1. Forderung
..
4

Kosten

Mit Beauftragung entstehen Kosten in Höhe eines Rechtsanwaltshonorars gemäß RVG (Rechtsanwaltsvergütungsgesetz). Diese Kosten muss der Schuldner im Rahmen des Schadenersatzes tragen, welche wir beim Schuldner geltend machen. Honorarvorschüsse und sonstige Vorkosten fallen bei uns nicht an. Sie zahlen also bei Beauftragung:

0,00 €

Dieses gilt für den vorgerichtlichen Forderungseinzug. Sobald die Angelegenheit gerichtsanhängig wird (Mahnbescheid, Klage), fallen zusätzliche Gebühren und Kosten Dritter an.